TeamSpeak 5 Beta (Vorschau)

Death Dragon

Administrator
Teammitglied
Auf Facebook und Twitter wurde eine Bilder-Puzzle veröffentlich, siehe dazu bei Interesse:
https://twitter.com/teamspeak?lang=de oder https://de-de.facebook.com/teamspeak/

Dabei kam anscheinend ein TS5-Beta raus, glaubt man dem unteren Satz auf dem Zusammengesetzten Puzzle:


Das Bilder-Puzzle wurde in 12 Teilen veröffentlicht. Auf allen - außer den ersten Beiden - war ein kleiner, unauffälliger Buchstabe. In der veröffentlichten Reihenfolge ergibt sich folgender Code: AHQH4TL7S7

Bisher ist nicht bekannt, wo der Code angewendet werden kann. Vielfach wurde auch versucht, den Code nichtsdestotrotz als Badge-Code zu benutzen - ohne Erfolg. Die weitläufigste Vermutung ist momentan, dass demnächst E-Mails an alle verschickt werden, die sich unter folgendem Link für die TS5-Beta angemeldet haben:
https://teamspeak.com/en/downloads/#ts5

Achtung: Man soll seine E-Mail Adresse angeben, die man für den myteamspeak-Account nutzt. Einen solchen wird man sich also wohl erstellen müssen, wenn man noch keinen hat.
 

Death Dragon

Administrator
Teammitglied
Im TS kam die Frage auf, was TeamSpeak 5 so alles bieten soll. Diese Infos gab es auf Flyern, die auf auf der Gamescom verteilt wurden:

 
Zuletzt bearbeitet:

Death Dragon

Administrator
Teammitglied
Mittlerweile ist die Lösung bekannt, der Code ist Teil einer URL: https://www.teamspeak.com/en/ahqh4tl7s7/

Dort kann man sich mit der E-Mail Adresse des eigenen MyTeamSpeak-Accounts anmelden, um eine von 100 Invites in die Closed Beta 1 von TS5 erhalten zu können. Dazu bekommt man noch 2 Invites für Freunde.
Die Verlosung geht bis zum 15. März, Uhrzeit bzw. Zeitzone sind nicht angegeben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Death Dragon

Administrator
Teammitglied
Im TS3-Reddit sind bisher durchgedrungene Infos zu TS5 zusammengefasst:

Was wir über TeamSpeak 5 wissen

Da die öffentlich zugänglichen Informationen über TeamSpeak 5 schwer zu bekommen sind, dachte ich, es wäre eine gute Idee, einige davon zusammenzufassen.
Zögern Sie nicht, Kommentare abzugeben und zusätzliche (zuverlässige) Informationen zur Verfügung zu stellen, auf die Sie vielleicht gestoßen sind.
Das ist es, was wir bisher wissen:
  1. TeamSpeak 5 wird ein reines Client-Release sein. (Quelle)
  2. TeamSpeak 5 ist ein komplettes Rewrite mit einem völlig neuen Technologie-Stack. (Quelle, Quelle)
  3. Es wird keinen TeamSpeak 5 Server geben. (Quelle)

  4. Der TeamSpeak 3 Server unterstützt sowohl TeamSpeak 3 als auch TeamSpeak 5 Clients. (Quelle)
  5. TeamSpeak 3 und TeamSpeak 5 Clients sind interoperabel. (Quelle)
  6. Lizenzen funktionieren weiterhin mit TeamSpeak 5 (da es immer noch derselbe Server ist). (Quelle)
  7. TeamSpeak 5 kann mehr myTeamSpeak-Funktionen bieten. (Quelle)
  8. Es kann eine globale Kontaktliste geben, die wahrscheinlich auf myTeamSpeak basiert. (Quelle)
  9. Die globale Kontaktliste scheint ein Anwesenheitssystem mit benutzerdefinierten Statusmeldungen zu unterstützen. (Quelle)
  10. Globale Avatare scheinen ebenfalls unterstützt zu werden. (Quelle)
  11. Globale Chats scheinen eine Sache zu sein. (Quelle, Quelle)
  12. Gruppen-Chats sind ebenfalls wahrscheinlich enthalten. (Quelle)
  13. Es wird mehrere Beta-Stufen geben. (Quelle)
  14. Der Funktionsumfang wird im Laufe der Zeit erweitert. (Quelle)
  15. Die versprochene Microsite wurde vorzeitig angekündigt und befindet sich in der Überarbeitung. (Quelle, Quelle)
  16. TeamSpeak 5 befindet sich seit April 2018 in der aktiven Entwicklung. (Quelle)
  17. TeamSpeak beschäftigt zwischen 10 und 15 Entwickler. (Quelle)
  18. Es gibt keinen offiziellen Veröffentlichungstermin für die Beta-Phasen. (Quelle)
  19. Es gibt keinen offiziellen Veröffentlichungstermin für die vollständige Veröffentlichung. (Quelle)
  20. Es wird eine neue Plattform geben, um Benutzerfeedback zu sammeln und die Interaktion mit der Community zu verbessern. (Quelle)
  21. Diese Feedback-Plattform wird voraussichtlich auch in den Kunden integriert. (Quelle)
  22. TeamSpeak 5 Alpha-Builds sind sehr stabil. (Quelle)
  23. Alpha-Builds werden täglich eingesetzt. (Quelle)
  24. 12 Monate wurden damit verbracht, das Fundament für den TeamSpeak 5 Kunden zu bauen. (Quelle)
  25. Die wichtigsten TeamSpeak 3-Benutzerfunktionen befinden sich im Prozess der Portierung nach TeamSpeak 5. (Quelle)
  26. TeamSpeak 5 Alpha-Versionen haben noch Kompatibilitätsprobleme mit TeamSpeak 3, die derzeit noch nicht behoben sind. (Quelle)
  27. Beta-Tester (z.B. Wettbewerbsgewinner) werden in Folgewellen eingeladen, sobald bekannte Fehler und Kompatibilitätsprobleme behoben sind. (Quelle)
  28. Das Flüster-System wird verbessert, um es benutzerfreundlicher zu gestalten. (Quelle)
  29. Der Besitz einer TeamSpeak-Lizenz allein gewährt niemandem einen vorrangigen Beta-Zugang. (Quelle)
  30. TeamSpeak 5 verwendet das Qt-Framework nicht mehr. (Quelle)
  31. Es wird eine neue Plugin-API geben (nach den Beta-Phasen). (Quelle)
  32. Der TeamSpeak 5-Client wird anpassbar sein (nach den Beta-Phasen). (Quelle)
  33. TeamSpeak 5 ist in C++ aufgebaut. (Quelle)
  34. Die Oberflächenschicht verwendet Vue.js (TypeScript). (Quelle)
  35. TeamSpeak 5 verwendet kein Elektron. (Quelle, Quelle)
  36. Overwolf wird nicht mehr in TeamSpeak 5 integriert und stattdessen als separates Addon ausgeliefert. (Quelle)
  37. TeamSpeak 5 kann entweder über das SDK oder über Client-Addons in Spiele integriert werden. (Quelle)
  38. Der TeamSpeak 5 Client unterstützt den neuesten Opus Codec. (Quelle)
  39. Die Einbettung von Bildern in Chats scheint möglich zu sein. (Quelle)
  40. Individuelle Channel-Banner können eine Sache sein. (Quelle)
  41. Chatnachrichten können im Vergleich zu TeamSpeak 3 länger sein. (Quelle)
  42. Badges können nicht mehr gefälscht werden. (Quelle)
Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator
 
Zuletzt bearbeitet:

Death Dragon

Administrator
Teammitglied
Hier hat jemand alle Infos zusammengetragen, die man so auf der Gamescom erhalten konnte: https://forum.teamspeak.com/threads/140590-TS5-discussion-continues?p=472993#post472993

Fasse es mal kurz auf Deutsch zusammen, soweit ich das auch selber von den Leuten am Stand erfahren habe:
  • Bis man sich nicht absolut sicher ist, wann TS5 starten kann, wird es keinen Termin geben.
  • Man ist zuversichtlich, dass TS5 in diesem Jahr starten kann. Wie lange es noch genau dauert, ist von den Ergebnissen eines Stress-Tests abhängig.
  • Sie wollten TS5 schon releasen, haben aber festgestellt, dass sie nicht zu 100% mit dem Ergebnis zufrieden waren und es noch mal komplett überarbeiten wollen.
 
Oben