• Das ewz-Forum auf XenForo umgezogen und befindet sich noch in Bearbeitung. Meldet bitte leere/fehlerhafte Beiträge und sonstige Problemchen. Eure Passwörter wurden sicherheitshalber zurückgesetzt, Random-Passwörter könnt Ihr z.B. >hier< erstellen - in vielen Fällen besser ist aber >dies<. Danke für Euer Verständnis, Eure EngineWarZ.de Administration

Anime Saison Frühling 2012

Kaos

Member

Wie der Titel schon es schon sagt geht es um die laufenden Animes der
Frühlingssaison. Hab mal ein Bild rausgesucht was ich finde die aktuell
laufenden Animes gut, übersichtlich zeigt. Desweiteren würde ich sagen,
da ja schon 4 Wochen vergangen sind seitdem die Saison gestartet ist,
dass wir mal so unsere Eindrücke von den Animes wiedergeben.
Nazo no Kanojo X - Mysterious Girlfriend X

Story:
Eines Tages kommt eine Austauschschülerin in die Klasse vom
Hauptcharakter Tsubaki. Urabe Mikoto. Ein sehr aussergwöhnliches Mädchen
will man meinen, die während der Pause schläft und auch ansonsten eher
ein Einzelgänger ist. So kommt es das unser Hauptcharakter eines schönen
Tages von ihrer Spucke "probiert" und kurz darauf krank wird. Einziges
Gegenmittel ist die tägliche Dosis Spucke von Urabe. Tja so kommt eines
zum anderen und die beiden werden ein Paar. Doch hier beginnt die Story
erst richtig und Urabe stellt sich als noch mysteriöser heraus als es
vorher den Anschein hatte. Aber alles weiter wäre gespoilert ^^

Meinung:
Nach den ersten drei Folgen muss ich sagen, ich bin so süchtig nach
mehr von den beiden, wie der Haupttyp nach Urabes Spucke! Ganz ehrlich
es ist keine normale Junge trifft Mädchen Story, sondern die abgefahrene
Variante. Also meine Wenigkeit ist entzückt über die Inovation dieses
Animes, er verändert nicht den Romanze Genre ist aber erfrischend! ^^
Den Zeichenstil finde ich persönlich richtig gut, keine Experimente, fast Nostalgisch.

Fazit:
Wer eine gewöhnliche Romance-Story hier sucht ist bei Nazo no Kanojo X
falsch. Es ist etwas tiefgründiger, aber dennoch auf seine Art witzig
und erfrischend. Ich schau es weiter und empfehle es diesen Frühling! ^^
Upotte!!

Story:
Ein Lehrer ist auf der Suche nach der Seishou-Academy und trifft
während eines Sommerfest eine Schülerin dieser Schule. Sie bring ihn zur
Schule und erklärt das sie ein Sturmgewehr ist. Das belgische FNC, aber
ihre Schulkameradin nennen sie nur Funko. Wie es sich herrausstellt
sind alle Mädchen an dieser Schule personifizierte Sturmgewehre, die
auch gute Schützen sind wie unser Leher oft zu spüren bekommt. Da hätten
wir die hitzköpfige Ichiroku, dem M16A4 Sturmgewehr, weiterhin die eher
stille Eru, dem britischen L85A1 Gewehr, und die koole Shigu, dem
schweizer SG550 Sturmgewehr.

Meinung: Das Konzept Sturmgewehre
als Schulmädchen zu personifizieren find ich sehr interessant. Im Anime
bekommt man immer wieder Hintergrundstories zu den einzelnen
Sturmgewehren, ihren Ländern und Herstellungsgründen. Ansonsten wenn ich
es ganz neutral betrachten sollte ist der Anime nix weiter als
Schulmädchengedönz mit Schußwaffen und viel viel Ecchi-Fanservice. Also
genau so wie ich es mag! Der Zeichenstil is ganz normal, manchmal
wechselt er in einen Chibi Stil um übertrieben Szene zu unterstreichen,
ansonsten ganz solide.

Fazit: Schulmädchengedönz mit Schußwaffen und Ecchi! Also wie gesagt, ich werds schaun! ^^
So jetzt ist die Frage, was schaut hier diesen Frühling? Was könnt oder wollt ihr empfehlen?
 
I[font='Arial, Helvetica, sans-serif']ch habe auch drei Animes der Frühlingsseason die ich gerade schaue die da wären:

Der Erste wäre Accel World:

Story:
[/font]
 
Oben